Einzelnen Beitrag anzeigen
  #86  
Alt 15.08.2015, 18:54
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.908
AW: Tante Nowak beantwortet Fragen zu Paris

Schön, daß es euch gefallen hat.

Im August nicht nicht unbedingt weniger Touristen als sonst, aber die ganzen Pariser sind weg, da fallen die Touristen mehr auf.

Wobei ich ja letztes WE auch in Paris war und ich fand es jetzt nicht so schlimm. Eher ruhig. (Im Louvre war ich aber nicht.... da ist es meiner Erfahrung nach aber schon seit Jahren eher abteilungsabhängig, da wo die bekannten und populären Bilder sind ist es immer voll. (Also Sonntag morgens in den ersten 10 Minuten nach der Öffnung habe ich es noch nicht probiert...) Bei den Assyrern, den antiken Statuen und den gefühlten tausenden ägyptischen Tiermumien verläuft es sich dann.

Weniger Touristen... am ehesten in der zweite Novemberwoche (nachdem die ganzen deutschen Touristen die aus dem 1.11. ein langes WE machen weg sind und bevor das Weihnachtsgeschäft anfängt) und dann Januar und Februar.

Allerdings kann zu diesen Zeiten das Wetter auch ausgeprägt Scheiße sein... Dann sind wieder alle in den Museen, weil es ihnen draußen zu kalt und zu nass ist.

(Und St. Denis ist deswegen ruhig, weil es zum einen zu weit draußen ist, also nicht "mal eben schnell miterledigt" werden kann und zum anderen, weil das ja ein so waaahnsinnig gefährliches Viertel ist, wo sich zumindest kein Ami hintraut. )
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads July 2018 (197)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,18053 seconds with 12 queries