Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 23.10.2008, 11:10
kaufrausch
Gesperrt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.10.2008
Beiträge: 14.869
Zu Hülfe Obergreiferfaen der Imagine liegt nur "auf"

Hallo,
nun ist sie da! Meine gebraucht erstandene Imagine *freu*.
Ich darf erst in einer Woche richtig damit nähen, weil ich sie ja erst zum Geburtstag bekommen werde *schmoll*.

Allerdings will/darf ich eine Funktionsüberprüfung machen.
Und da beginnt mein Problem. Weil gebraucht, habe ich natürlich keine Einweisung in die Maschine erhalten.

Nachdem ich, trotz maximaler "Doofheit", endlich eingefädelt hatte, näht sie nun statt einer 4-Faden Overlocknaht nur eine Art 3-Faden Overlocknaht. D.H. Der Obergreiferfaden liegt nur locker zwischen den anderen Fäden. Die anderen drei Fäden habe eine, meiner Meinung nach, schöne Naht produziert.

Die Stichlänge steht auf 3,0 die Breite auf 6,5, der Stichwahlselector steht auf A, das Differential auf N -->also nach Anweisung ok.

Ich bin natürlich der Meinung, dass ich beim Einfädeln nix falsch gemacht habe .

Bitte belehrt mich eines Besseren!

Liebe Grüße
Petra
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,21357 seconds with 12 queries