Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 27.06.2012, 20:18
Wildlife
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Oona-Rettung....

Hallo Ihr Lieben....

ich bin hier ja noch ein paar Bilder schuldig! Die Oona (zumindest das Oberteil) ist schon lange fertig und gehört zu meinen persönlichen peinlichsten Nähfehlern...

- falsch zugeschnitten
- falsch/schief zusammen genäht
- schlecht aufgelegter/befestigter Stoff bei der Applikation
- Eiförmige Krümeltasche
- beim Vorderteil MITTENDRAUF in den Stoff geschnitten
- Taschen in verschiedenen Höhen genäht
- und zur Oberkrönung alle Näharbeiten auf dem Rücken- anstatt auf dem Vorderteil gearbeitet... und das alles bei nur EINER Oona...

und dann habe ich Widerwillen gerettet , was ich retten konnte... hätte es am liebsten in die Tonne geworfen. Letztendlich ist es, meiner Meinung nach, ganz passabel geworden... und was soll ich sagen? Meine Tochter möchte es NICHT anziehen, weil es nicht passt! Weiter, als bis über den Kopf bin ich noch überhaupt nicht gekommen und da war eine Menge Luft! Das ist so was von frustrierend... habe ich erwähnt, das meine Tochter 3! ist? Wie soll das denn in zwei Jahren aussehen? oder in 12? Ich bin ganz schön demotiviert... kann ich Euch sagen... naja... aber hier nun die versprochenen Bilder...

Liebe Grüße
Wildlife


vorderteil.jpg
ruecken.jpg
oberteil.jpg
tasche.jpg
Saum.jpg
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,19856 seconds with 13 queries