Einzelnen Beitrag anzeigen
  #63  
Alt 20.08.2010, 08:05
Benutzerbild von Vanilia
Vanilia Vanilia ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2009
Beiträge: 2.045
AW: Nix mehr mit Kaufmode???

Chapeau, Rosie!

über die Preise in der Industrie ärgere ich mich eigentlich gar nicht.. wenn ich der Meinung bin, dass mir etwas preislich nicht zusagt, dann kaufe ich es nicht. Es ist aber auch einfach so, dass ich niemals den gedanken hatte ich könne mir etwas günstiger nachschneidern... denn wenn ich das mal durchkalkuliere, dann geht die Rechnung einfach nicht auf. Ich komme so gut wie immer teurer weg wenn ich selbst nähe.
Das einzige bei dem sich das vielleicht wieder aufhebt ist wenn ich einen Designerschnitt von Vogue nähe, denn ein AKO Kleid oder eine Issey Miyake Jäckchen ist gekauft unter Garantie teurer als genäht. Selbst wenn ich super teure Stoffe dafür hernehme.
Ich verzichte meist auf den Kauf wenn mir die Passform nicht zusagt.
Ich muss auch gestehen, dass ich mich teilweise öfter ärgere wenn ich bei dawanda stöbere und die Preise sehe... liegt aber vielleicht eher dran, dass ich dann denke: Ach das kannste selbst doch auch, warum also X euro bezahlen?
__________________
LG, Vanilia
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16548 seconds with 12 queries