Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 31.01.2006, 10:15
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
AW: Suche: Schnitt für Jacket (Cord) mit Sweatkapuze

wow, das nenn ich schlank ... mein freund ist zwar knappw 20kg schwerer, trägt aber auch größe 90 und da bekommt man so gut wie nichts. mir ist im endeffekt auch nichts anderes geblieben wie ändern, aber das ging an sich ganz gut. meine basis war ein schnitt in größe 46 aus den 70ern. der ist schmal geschnitten gewesen, war aber immer noch zu groß. nach ordentlichem ausmessen und etwas anpassen ist daraus aber ein schickes und tragbares jackett geworden. jetzt fehlt nur noch die hose, aber das wird ne nummer für sich, die war ihm in 46 viel zu groß ...

schau mal bei ebay nach alten neue mode-heften oder einzelschnitten für herren aus den 70ern in kleinen größen, kosten meistens nicht die welt und sind eine gute basis für ein jackett ...

ps: das sakko meines freundes ist auch aus cord, wenn auch ohne sweat *s*
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16395 seconds with 12 queries