Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 24.04.2018, 08:18
Benutzerbild von dark_soul
dark_soul dark_soul ist offline
Anbieterin bei Dawanda: dark-and-sweet-things
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.05.2007
Ort: Westerwald
Beiträge: 19.172
AW: Vom Judoanzug zu etwas Nützlichem - Hilfe bei der Ideenfindung gesucht

Ich würde jetzt auch zu einer Tasche raten. Vielleicht eine Sport-Tasche, in der Sie die Trainings-Sachen demnächst mitnimmt? Dann wäre der Anzug quasi noch in seinem "Metier"

Oder Du nutzt Teile des Anzuges, und machst eine Jacke im Jeans-Jacken-Style draus, kombiniert mit anderen Jeans-Stoffen. Amalthea* und Topcat haben ja derzeit zwei Threads dazu offen, vielleicht schaust Du da mal rein...
__________________
Viele Grüße
Bettina

Mein (zur Zeit verwaister) Foto-Blog Dark and Sweet Things Mein Instagram: Dark_n_Sweet_Things
In Arbeit: BOM 6 Köpfe 12 Blöcke - Row by Row Sewing is Cheaper Than Therapy - UWYH bis 31.12.2018
Wie drehe ich Bilder richtig? Ein Tutorial von Nowak

Geändert von dark_soul (24.04.2018 um 08:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16408 seconds with 12 queries