Einzelnen Beitrag anzeigen
  #7  
Alt 07.12.2012, 16:26
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.566
AW: Problemschnitt "Hut aus Angorastoff 1933" Beyers Modenblatt

Was ich darauf noch lesen kann, ist hinterer und vorderer Kopfteil. Das sind die linsenförmigen Dinger, wahrscheinlich dann re und li vom Mittelteil.

Jedenfalls ein super schickes Hütchen

Ach, und auf einer Abbildung von innen sah ich, dass das Futter andere Schnitteile hat, ähnlich gaub ich dem vom Heidis verlinktem Hut.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,23676 seconds with 12 queries