Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 29.08.2009, 15:03
Benutzerbild von MichaelDUS
MichaelDUS MichaelDUS ist offline
Handarbeitsbuchautor und PRYM Produkte Vorführer
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.04.2002
Ort: Landeshauptstadt Düsseldorf
Beiträge: 14.867
AW: Schlaufen unten bei sehr dickem Nähgut

Da würde ich erstmal einen passendere Nadel nehmen, es gibt Jeans Nadeln in Stärke 100 und 110.

Den Nähfussdruck würde ich ziemlich erhöhen und falls vorhanden mit einem Geradstichnähfuss nähen, so dass ziemlich viel Druck möglichst gleichmässig auf dem Stoff vorhanden ist.

An den sehr dicken Stellen hilft es auch, wenn da ziemlich langsam genäht wird.

Michael
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,18171 seconds with 12 queries