Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 01.11.2005, 17:40
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.646
AW: Nadelstreifen Kriese !!!!!

Hallo Stephanie,

ich habe mir gerade mal das Schnittmuster angeschaut, und die Rückennaht ist ja tatsächlich nicht gerade, sondern verläuft so etwas gekurvt... Bei sorgfältigem Zuschneiden müssten dann der gekurvten Naht folgend verschiedene, nebeneinander liegende Nadelstreifen genau aufeinander zu laufen.

Das Rückenteil wird ja nicht im Bruch zugeschnitten, sondern als zwei getrennte, gegengleiche Teile. Und beim Ausschneiden der Teile hättest du darauf achten müssen, dass du mit dem Streifenmuster beide Male an der gleichen Stelle mit dem Ausschneiden beginnst. Bei einem Längsmuster würde ich mich dann am Fadenlauf orientieren, der ja auf dem Schnittmusterteil eingezeichnet ist. Dann legst du beim Zuschneiden die Teile so, dass die Fadenlauflinie beide Male genau auf einem der Nadelstreifen liegt (vorausgesetzt, die Nadelstreifen und die Streifen dazwischen sind überall gleich breit). So hast du beide Male den identischen Musterverlauf, und die Streifen in der Mitte sollten so automatisch aufeinander zu laufen, und zwar leicht schräg, da die Naht ja nicht gerade liegt. Falls es auf deinem Bild so aussieht - was ich leider bei dem kleinen Bild nicht erkennen kann - wäre das vollkommen normal.

Zum Thema Paßzeichen: Bei Rückenteilen ist ja z.B. oft in der hinteren Mitte die Taille markiert, und von dieser Stelle ausgehend soll man ja die beiden Teile zusammenstecken und dann nach oben und unten weitermachen. Bei Stoffen mit Mustern wie z.B. Karos kann man diese Zeichen auch als Mustervergleich benutzen, damit das Muster hinterher wieder gut aufeinanderpasst. Bei Längsstreifen ist das natürlich schwieriger, weil ein querliegendes Passzeichen mit einem längslaufenden Muster schwieriger übereinander zu bekommen ist. Darum nehme ich dann immer wie oben beschrieben den Fadenlauf zur Orientierung.

War das jetzt irgendwie verständlich?

Liebe Grüsse
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16628 seconds with 12 queries