Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 25.03.2013, 23:58
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline   Administrator
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.912
AW: Zeitaufwand: Schultertasche

Ich fürchte, das wirst du im jeweiligen Produktionsbetrieb erfragen müssen.

Wird der Zuschnitt extern erledigt oder muß der Betrieb auch zuschneiden?

Und dann kommt es auch auf die Ausstattung des jeweiligen Betriebes an. Eine Fabrik wird für den einen oder anderen Schritt spezielle Maschinen haben. Ein Handwerksbetrieb ggf. weniger. (Was stellst du dir denn unter einem "standardisierten Produktionsbetrieb" vor? Ich fürchte sehr, so etwas gibt es nicht.)

Kommt ja auch drauf an, ob du 100, 1000, 100000 oder eine Million Taschen willst.

Was meinst du mit "Konzept"? Einen Prototyp? Den wird dir keiner wirklich abschätzen können. Denn anhand dessen müssen ja ggf auch die Verarbeitungsschritte erarbeitet werden. (Dazu solltest du dann aber schon wissen, welche Maschinen der Betrieb hat, der sie am Ende herstellen soll. Denn sowohl der Zuschnitt als auch die Arbeitsschritte müssen dazu passen.)
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Threads July 2018 (197)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16577 seconds with 12 queries