Einzelnen Beitrag anzeigen
  #14  
Alt 03.03.2013, 07:58
Benutzerbild von Kattinka
Kattinka Kattinka ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.04.2005
Ort: Bayern
Beiträge: 18.204
AW: Rag-Quilt - Wie geht das?

Guten Morgen,
Ich häng mich hier mal an.
Zunächst mal gibt es HIER Rag Quilt - Quilting In The Rain
eine tolle Anleitung, allerdings in Englisch. Danach will ich auch arbeiten. Möchte ein großes Ragquilt als Überwurf für unser Sofa machen.
Dazu habe ich aber noch eine Frage. Ich möchte auf keinen Fall Flanell benutzen wie in den meisten Anleitungen empfohlen wird weil es so besonders schön ausfranst. Flanell verfusselt so beim Waschen und ausserdem verträgt es sich nur sehr schlecht mit Labradorhaaren...die hängen da alle innerhalb kürzester Zeit drin und lassen sich auch nicht mehr gut ausschütteln. Deswegen werde ich normale Patchworkstoffe nehmen. In der Anleitung oben nehmen sie auch als Batting Flanell. Und lassen das mit rausschauen. Wird also in gleicher Größe zugeschnitten wie der Ober und Unterstoff. Hat jemand eine Ahnung ob ich für so einen Rag Quilt auch das ganz normale Cotton Batting nehmen kann? Benutzte immer das Deluxe ungebleicht von Hobbs.
Oder fusselt sich das weg nach dem Waschen?????

Hat da jemand Erfahrung?
Lieben Dank
Kattinka
__________________
Umgezogen und neu überrarbeitet: Kattinkas Blog is here: Kattinka`s sewing....

und jetzt auch mit Hobbyschneiderin Galerie... Meine Galerie

und eigenem Dear Jane Chart

Geändert von Kattinka (03.03.2013 um 08:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,18590 seconds with 12 queries