Einzelnen Beitrag anzeigen
  #19  
Alt 10.12.2013, 17:55
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline   Administrator
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.414
AW: Taufkleid - womit?

Eine schöne, feine Baumwolle ist sicherlich ein gute Wahl. Und Glückwunsch übrigens.

Ich habe für mein eines Patenkind das lange Taufkleid genäht (mich als Protestantin hatte es übrigens überrascht, daß das während der Taufe angezogen wird und nicht schon vorher). Ich war mit meiner Freundin, der Mutter des Kindes, und ihrer Mutter gemeinsam Stoff kaufen und am Ende waren es mehrere Lagen Pongée-Seide plus Spitze. Zur Taufe des Geschwisterkindes hat die Schwiegermutter meiner Freundin das Kleid mit einer Engelsgeduld aufgebügelt und es sah tiptop aus, obwohl ich da bedenken hatte.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16355 seconds with 12 queries