Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 11.10.2018, 17:53
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 18.548
AW: Gebrauchte Bernina B 710 kaufen?

Zitat:
Zitat von Paula38 Beitrag anzeigen
Der/die Verkäufer/in möchte die Maschine möglichst nur nach Probenähen verkaufen. Ich habe aber ein Wenig Bednken, dass mir Unstimmigkeiten gar nicht auffallen, bei der Fülle von Möglichkeiten, die eine solche Maschine bietet.
Wenn es nicht zu weit weg ist von dir, würde ich das machen.
Die Fülle der Möglichkeiten wirst du natürlich nicht ausprobieren können, aber
"Ok, Gummibänder an flutschige Dessoustoffe, mag sie nicht sooo gerne, und Absteppen von Taschenkanten lass ich auch lieber die Singer 216 von 1954 machen..."
das kannst/soltest du ja auf jeden Fall probieren.
Auch mal mit dem PW-Füßchen nähen, der breitere Transporteur macht da schon einen Unterschied.
Zitat:
Zitat von Paula38 Beitrag anzeigen
Ob mir die Werkstatt Auskunft zu der Maschine geben würde? Oder fällt so was unter Datenschutz? Und wie ehrlich wäre die Auskunft, wenn sie mir dann ja keine neue verkaufen könnten? Hmmmmmm.....
Du kannst es probieren und anfragen. Mehr als nein sagen können sie nicht.
Du kannst aber bei einem Probenähen auch den Verkäufer um Einverständnis bitten, wenn er/sie reell ist, bekommst du es sicher. Ansonsten hätte ich spätestens dann die ersten Bedenken.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.

Merke: Trägerband muss nicht am Bügelband festgenäht werden.
Was nutz ich denn heute mal ?
Die Fortsetzung der Userei

Geändert von sikibo (11.10.2018 um 17:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16731 seconds with 12 queries