Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 18.02.2005, 21:35
Anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Aufbewahrung von Schnittmustern

Hallo an alle,

ich lege meine Schnittmuster auch in Klarsichhüllen in Ordnern ab. Die wiederum sind geordnet nach Hosen, Röcken, Mänteln, Kostümen und Hosenanzügen usw.
Früher habe ich auch mal Stoffmuster dazugelegt, aber irgendwann sind die Hüllen dann zu dick geworden, so daß ich mal alle Stoffstückchen rausgeschmissen habe.
Dafür habe ich aber auch noch einen Ordner, in dem ich alle Sachen, die ich jemals genäht habe, nach Datum und jeweiligem Schnittmuster usw. aufgelistet und eingetragen habe. Ich liebe Statistiken. So kann ich jederzeit nachsehen, wann ich was woraus und wonach genäht habe. Auch weiß ich immer, woher und für wieviel Geld ich den jeweiligen Stoff gekauft habe und was ich für Zutaten benötigt habe.
Ich weiß zwar nicht, wofür das gut ist, aber es macht mir Spaß, das alles festzuhalten. Übrigens sind meine Stecknadeln auf dem Ding, das um das Handgelenk gemacht wird, nach Farben sortiert! Man hat mich schon gefragt, ob ich vom Sternzeichen her Steinbock bin. Bin ich!

Liebe Grüße
Anne aus Bremen
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16356 seconds with 12 queries