Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 12.07.2011, 21:55
Benutzerbild von Nixe28
Nixe28 Nixe28 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.07.2007
Ort: Nixenland im Norden
Beiträge: 15.111
AW: Hilfe! Staffieren- Wie geht das?

Hallo,
ein Futter anstaffieren bedeutet nix anderes, als es unsichtbar anzunähen.
Dazu stichst Du in den Bruch des Futters so ein bis zwei mm vorwärts und dann raus und direkt in den Saum für ein bis zwei mm und wieder ins Futter.
Mehr ist das nicht.
Die Kunst ist das Halten des Werkstückes aber ich habe da inzwischen tausend verschiedene Varianten gesehen, Saum oben oder Saum unten oder (so habe ich es gelernt) Saum rechts (absolut umständlich!!).
Viel Glück und ruhig Blut, Du schaffst das!!! Toi Toi Toi
Liebe Grüße,
Anja

Der Fehler sitzt immer vor der Maschine
(altes Schneidersprichwort)
__________________
Anja


Der Fehler sitzt immer vor der Maschine!
(Altes Schneidersprichwort)
 
Page generated in 0,16522 seconds with 12 queries