Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 05.08.2006, 20:42
Benutzerbild von felisalpina
felisalpina felisalpina ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2002
Ort: *Mosel-Saar-Ruwer*
Beiträge: 14.869
AW: Reißverschluss in Hose vorne mittig - wie???

Zitat:
Zitat von Sue Fleh
Aber wie muss ich es anstellen, dass es da wo die Schrittnaht anfängt nicht schräg zuläuft sondern eckig ist wie z. B. bei einer Paspeltasche?
Das ist etwas pidelig, aber nicht unlösbar: Denk Dir einfach, Du schneidest eine Paspeltasche auf: langer Mittelschnitt, unten abgeschrägt zu den Ecken. Das gleiche Prinzip auf einen RV übertragen: zeichne es Dir vorher am besten auf das Stoffstück auf. Ist das Teil aus einem Stück oder mit Naht in der Mitte? Du nähst den RV rechts auf rechts auf ein Stück auf, und zwar so, daß der, wenn Du das Ganze umschlägst, richtig rum liegt. Nicht bis ganz unten nähen, weil Du unten noch ein Dreieck schneiden mußt, das nach innen geschubst wird. Die andere Seite des Stoffes hast Du vorher schön umgebügelt, und an der steckst Du den RV jetzt fest. Bleibt unten eine Ecke über, deren Spitze nach oben steht - das ist die, die Du nach unten innen schieben mußt, schön gerade, ebenfalls feststeckst, und dann den RV von außen komplett absteppst.

Kannst Du Dir das etwa vorstellen? Prinzipiell könntest Du nach dem 'Aufschnitt' auch alle drei Kanten umbügeln, den RV sauber feststecken (oder vorher schon ankleben, damit's sauberer liegt) und alles in einem Rutsch absteppen.

Monika
__________________
Mehrfache Ausrufezeichen sind ein sicheres Zeichen für jemanden, der seine Unterhose auf dem Kopf trägt. (Terry Pratchett)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16529 seconds with 12 queries