Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 11.03.2011, 11:55
Benutzerbild von Glückskind
Glückskind Glückskind ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.03.2006
Ort: Hamburg
Beiträge: 14.869
AW: Pumphose - ganz speziell

Die Hose ist klasse, keine Frage.
Ich fürchte nur, in den Shop zu verlinken ohne die Designerin vorher zu fragen, ist keine gute Idee. Frag doch sonst mal die Verkäuferin nach dem Schnitt, vielleicht verkauft sie ihn Dir für den Privatgebrauch, wenn sie ihn selbst gemacht hat (was mir so aussieht) - das gibts, ich hab auch schonmal nach sowas gefragt (war mir dann aber zu teuer).

Bei Farbenmix gibt es eine Hose mit Poeinsatz, die für Jungs und Mädchen gedacht ist, Nonita heißt der Schnitt. Aber das Bein ist nicht so arg weit und sie hat vorn einen geknöpften Hosenladen. Meiner Meinung nach wäre es weniger Bastelei, einen schlichten Schnitt zu verwenden und die gewünschte Teilung einzuzeichnen. Du kannst Dich dabei ja an den Fotos von Deiner Traumhose orientieren. Und die Taschen sind ja einfach nur aufgesetzt - auch dafür braucht man eigentlich keinen Schnitt.

Das Nähen von solchen runden Einsätzen ist etwas tricky - weißt Du, wie das geht? Sonst frag nochmal nach.

Ich würde übrigens einen Schnitt mit nicht allzuweitem Bein verwenden, der Pumpeffekt kommt bei der Hose durch die überlangen Beine und die langen, schmalen Bündchen zustande. Obenrum sitzt sie gar nicht sooo bollerig, scheint mir.

Na, dann viel Spaß beim Basteln!

Liebe Grüße,
Juliane
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,67526 seconds with 12 queries