Einzelnen Beitrag anzeigen
  #11  
Alt 21.06.2005, 10:16
Benutzerbild von Shilke
Shilke Shilke ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2003
Ort: Worms-Mannheim
Beiträge: 14.869
AW: Auto-Kindersitz neu beziehen-ganz einfach!

Liebe Karinah,

herzlichen Dank für Deinen Beitrag. Er kam mir gerade recht, weil wir einen Autositz geschenkt bekamen, der für's Auto der Oma zum Enkel-Transport vorgesehen war. Das Ding war in einem schrecklichen Zustand: (Kindersitz vorher)

Mit Deinem Beitrag habe ich mich gleich rangetraut, den Bezug zu erneuern. Mit folgenden Varianten zu Deinem Vorgehen:
- Die urspüngliche Nahtlinien habe ich mit Edding nachgezeichnet, damit ich später weiß, wo ich wieder nähen muss
- Die blanken Schaumstoffstellen habe ich vorher mit einem Flicken versehen (dazu hat mir die Textilfolie Tefo, die ich auf dem Frankfurter Stoffmarkt erstanden habe, wertvolle Hilfe geleistet)
- die "neuen" Bezugsteile habe ich mit Sprüh-Zeit-Kleber fixiert, damit mir nichts verrutscht

Schwierig war es ganz am Schluß nur, die Gurte wieder an ihren Platz zu frickeln

Aber hier ist das Ergebnis: Kindersitz nachher
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Kindersitz-vorher.jpg (55,2 KB, 1324x aufgerufen)
Dateityp: jpg Kindersitz-nachher.jpg (38,8 KB, 1327x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16638 seconds with 13 queries