Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 21.07.2011, 22:47
Schnipselchen Schnipselchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2004
Ort: An der Nordsee
Beiträge: 14.942
AW: Aufgeribbelte Wolle ist so kraus...

Zitat:
Zitat von Minga Beitrag anzeigen
Ich wickle auf große Gurkengläser oder Flaschen und fülle die Gläser mit heißem Wasser. Man kann dann sehr leicht wieder abwickeln. Die Wolle wird NICHT angefeuchtet!
Wie lange die Wolle bleiben muss, musst du ausprobieren. Wenn ich zwischendurch mal ein Stück Gestricktes wieder aufribbeln muss, ist das in gut einer Stunde glatt - aber da hatte es sich ja auch noch nicht so verfestigt.
LG
Inge
Das kannte ich bisher auch nicht. Ich wickele die Wolle um eine Stuhllehne,teile sie mit Stoffstreifen ab und wasche sie. Danach ist sie wirklich glatt.
LG
__________________
Christine

Es gibt kein Verbot für alte Weiber, auf Bäume zu klettern.
Astrid Lindgren
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16404 seconds with 12 queries