Einzelnen Beitrag anzeigen
  #97  
Alt 12.10.2017, 11:33
Benutzerbild von *mika*
*mika* *mika* ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2010
Beiträge: 17.612
AW: Wir nähen gemeinsam im Oktober

Ein "Hallo" an alle,

aufgrund dessen, dass mein Laptop etwas altersschwach geworden war, und diverse Macken zutage traten, fehlte mir die Lust am schreiben. Z.B. streikte die Maus und ließ sich nicht mehr bewegen. Mit der Maus auf der Tastatur bin ich nicht so geschickt, und oft ging es mir so wie der Frau von Storch, dass ich von der Maus abgeruscht bin und der Laptop seine eigenen Wege ging.

Nun hat er eine neue Festplatte bekommen, und es sollte alles wieder in Ordnung sein, wobei ich noch nicht zu 100 % zufrieden bin. Da muss er wohl noch mal untersucht werden.

Svenja, ich freu mich, dass du wieder mit uns zusammen nähst. Dein Neopren-Mantel ist wieder ein Meisterwerk. Wirklich toll und so saubere Nähte. Wie lässt sich das Material verarbeiten?

Betty, ich freue mich wirklich sehr für dich, dass du im neuen Haus eigenes Nähzimmer haben kannst.

Crowley, alle Achtung, dass ihr den Umbau für das Nähzimmer in so einer kurzen Zeit geschafft habt. Dann wirst du es wohl bald in Besitz nehmen.

Almathea, die applizierten Lätzchen gefallen mir sehr. Bei einem erkenne ich ein Stückchen Stoff, aus dem du dir die schöne Bluse genäht hast. Nachträglich noch ein großes Lob dafür.

Mit geht es wie dir, ich appliziere auch sehr gern und wenn Sticken, dann lieber per Hand. Für die Aurora 450 ist ein Stickmodul vorgesehen, aber ich bin davon abgekommen, weil es auch ohne geht.

Mcmopel, wie bist du mit Paper piecing zurechtgekommen? Ich habe Stunden gebraucht - habe mich mit der Beschreibung etwas schwer getan. Mit der Falt-Technik, die ich einem Video gesehen habe, bin ich dann zurechtgekommen.

Heute schicke ich ich dir ein kleines Stoffrestchen von meinen Akzentstoff. Es hat ja noch Zeit. Doch wenn dir oder jemand anderem zufällig über den Weg läuft, brauche ich für 4 Dreiecke ein Stückchen Stoff.

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...d.php?t=189316

Die Abende sind nun schon etwas länger, es ist Sofazeit und Zeit für Handarbeiten neben dem Fernseher. Darüber freut sich meine Hexagon-Decke, an der ich wieder werkele. Sie ist bereits wieder ein Stückchen gewachsen. Jetzt im Gesamtbild sehe ich, dass die eine Blume durch eine mit einer anderen Farbe ausgetauscht werden muss, um mehr Akzente hineinzubringen.

Jadyn, bist du noch im Lande? Die schwarze Jacke mit dem Signal-Grün = Oberg... .

Ich möchte mir auch eine Jacke nähen, habe endlich einen Schnitt gefunden, da fehlen mir wieder die passenden Stoffe. Sie ist kombiniert mit zwei Farben (blau und schwarz). Habe mich fast totgesucht, weil ich zwar die Farben finde - jedoch nicht die gleiche Stoffart.

Nähmatode, ist der Baum zerlegt und aus dem Weg geräumt? Diese zusätzlich Arbeiten und den damit verbundenen Versicherungskram kann wirklich niemand gebrauchen.

Unu, wie süß das Bild mit dem kleinen Mann an der Maschine.

Mich interessiert, in welcher Ausbildung du dich jetzt gerade befindest. Darfst du das nicht veröffentlichen? Wie du schreibst, bist du sehr glücklich darüber.

In deinem Adventskalender-Thread lese ich fleißig mit. Ich bin wirklich sehr neugierig, wenn das tägliche Türchen geöffnet wird, und die liebevoll hergestellten Dinge gezeigt werden. Wenn ich es mir so betrachte, wird für mich auch jeden Tag (visuell) eine Tür geöffnet.

Nähelflein, wie ich lese, hast du einen langen Tag wie andere berufstätige auch, dann frage ich mich oft, wo du/ihr noch die Zeit zum Nähen oder einem anderen Hobby hernehmt.

Du pflegst ja noch ein besonderes Hobby irgendetwas mit Lilli... (fällt mir gerade nicht ein - mus ich im September-Thread noch mal nachlesen. Achja irgendetwas aus Japan.

Lalleweer, Biene .

Demnächst wieder öfter *Mika*
__________________
"Es gibt meine Wahrheit, es gibt deine Wahrheit und es gibt die Wahrheit."
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,24953 seconds with 12 queries