Einzelnen Beitrag anzeigen
  #18  
Alt 04.08.2006, 05:41
Benutzerbild von Sew
Sew Sew ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2002
Ort: Frankfurt/Main
Beiträge: 3.400
AW: Ein Kostüm für eine Kostümhasserin

Nicht aufgeben!!

Ich bin keine Schneiderin, aber bei den Kostümen, die ich bisher genäht habe, war der Schulterpunkt auf der höchsten Stelle der Ärmelkugel. Dort trifft er dann auf die Schulternaht. *dieseAngabeistwieimmerohneGewähr*

Das Keulige am Ämel könnte sich geben, wenn Du ein Schulterpolster unterlegst.
Wenn das nicht klappt: Ich hatte auch mal einen historischen Schnitt, dessen Ärmel mich an Parmaschinken erinnerten. Ich habe dann die Ärmelkugel oben etwas flacher gemacht und die Schulternaht etwas gekürzt (sprich: Den Ärmel ein Stück weiter in Richtung Hals eingesetzt).
Das würde ich aber erst nach dem korrekten Einsetzen des Ärmels mit Polstern ausprobieren.
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16424 seconds with 12 queries