Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 12.10.2012, 20:24
Benutzerbild von Yu-Yus Mama
Yu-Yus Mama Yu-Yus Mama ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2010
Ort: Sachsen
Beiträge: 255
Man nehme, so man hat ...

Man nehme, so man hat ... so heißt es ja in vielen alten Rezeptbüchern. Das wollte ich gerne auf unser Hobby übertragen. Denn was, wenn man nicht hat? Was, wenn das eine oder andere Arbeitsmaterial nicht im Haus ist und man doch aber die Tasche, das Kleid usw. unbedingt jetzt gleich noch fertig nähen will/muß?

Ich will da gleich mal den Anfang machen mit Vlies. Irgendwie habe ich bis heute keins gekauft, weil ich mich durch die Thematik erst mal durchwursteln muß. Nun ergab es sich aber ab und an, daß welches gebraucht wurde. Meine Alternative (es war halt gerade da) sind die billigen hellblauen Fleecedecken vom Schweden. Und es funzt super. Außer, wenn eine gewisse Standfestigkeit erwünscht ist. Aber nur zum "polstern" ist es gut geeignet.

Habt ihr auch solche Notlösungen, die an und für sich ganz gut funktionieren?

lieben Gruß, Mama
__________________
Text ist 100% chlorfrei gebleicht, durch glückliche Elektronen erzeugt. Keine Lagerelektronenhaltung, kein Arbeitszwang.
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,45074 seconds with 12 queries