Einzelnen Beitrag anzeigen
  #3  
Alt 03.02.2014, 12:45
Benutzerbild von primafehra
primafehra primafehra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Neuwied
Beiträge: 17.577
AW: Taft oder Satin für Prinzessinnen Kostüm

Karnevalskostüme für Kinder sind ja in der Regel ungefüttert - und da wäre mir persönlich ein dünner Taft einfach zu wenig und zu dünn. Das ist ja nur ein Hauch von Nix als Stoff.

Es gibt recht schöne Baumwollsatinstoffe mit Glanz, die auf der Rückseite angerauht sind. Sie lassen sich recht angenehm tragen und vor allem auch waschen - was ja gerade bei den Zwergen eine Rolle spielen kann. Als flutschig habe ich den angerauhten Baumwollsatin beim Verarbeiten jetzt nicht empfunden - und bei einem wadenlangen Tellerrock in Gr. 48 kommt ja doch eine ziemliche Stoffmenge zusammen...

Ich würde daher zu so etwas greifen, weil der Wämeaspekt bei einem Kinderkostüm für mich schon eine Rolle spielt. Oder du berücksichtigst das warm einpacken zum Zug schon beim Nähen oder nähst gleich eine passende warme Jacke dazu.
__________________
Liebe Grüße aus dem Rheinland

Andrea

----------

Nähmaus 01/14 - Alles für den Tisch - 05/14 - Tunikacontest - 10/14 Muschelig eingehüllt in die kalte Jahreszeit - 03/17 Narr oder Verweigerer - was brauchst du an den tollen Tagen?! - und jetzt bloggt sie auch noch...
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16480 seconds with 12 queries