Einzelnen Beitrag anzeigen
  #6  
Alt 13.10.2006, 10:49
KarinI
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Frack für Tänzer - Notwendige Schnittänderungen nur am Ärmel?

Hallo Michael,

ich habe selbst noch keine Herrenmodelle genäht, weis aber aus der Damenschneiderei, dass die Hebeweites eines Armes mit der Rückenhohe zusammenhängt.

Die Rückenhöhe und somit die Tiefe des Armloches bestimmt entscheidend den Tragekomfort. Also solltest Du das Armloch so nah wie möglich in Richtung Achsel bringen.

Damit die Schulter bei gehobenem Arm keine Falten wirft, würde ich die Kügelhöhe so gering wie möglich halten.

Zu weiteren verbesserung des Tragekomfort würde ein Drachenkeilansatz bestimmt auch gut tuen.

Gruss
Karin
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,17534 seconds with 12 queries