Einzelnen Beitrag anzeigen
  #34  
Alt 20.10.2011, 08:59
Benutzerbild von Lieby
Lieby Lieby ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.01.2007
Ort: Kreis Heinsberg
Beiträge: 9.499
AW: Idee? Kleines Selbstgemachtes zu Weihnachten

Ich wasche meine MugRugs ab und an, das bekommt dem eingenähten "Inhalt" bestimmt nicht so gut. Die Idee finde ich klasse, hatte auch schon mal für die Weihnachtszeit Untersetztersterne für Teetassen gesehen, die waren mit Teebeuteln "gefüllt", da die aber beim Waschen auch in Mitleidenschaft gezogen werden habe ich sie nicht genäht.

Nun habe ich überlegt, ob man die MugRugs nicht mit einem "Fach" für Gewürze oder Tee nähen kann und den Inhalt dann vor dem Waschen raus nehmen und man kann die Füllung jahreszeitlich anpassen

Liebe Grüße,

Lieby
__________________
Original Zuckerpuppe - frech wild und wunderbar
und Schlusspfiffnähmaus

Stoff verarbeitet 2015: 93,3 m 2016: 77,9 m 2017: 10,4 m 2018: 5,8 m
Wolle verarbeitet 2015: 3,62 kg 2016: 4,4 kg 2017: 3,2 kg 2018 2070 gr.

Gemeinsam Dreadlocks stricken

Strickbolero für alle - wip

Hühner versammelt euch - es geht los - der WIP

Mäusezähne - der WIP
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16396 seconds with 12 queries