Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 23.09.2009, 19:28
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.684
AW: Volumenvlies Anfängertips ?

Wenn du das unter die Näma kriegst, ja
Dann ist das, wie du es beschreibst, genau das übliche Quilten.
Das Stecken (oder Heften) ist sehr wichtig, weil die Lagen sich sonst schnell verschieben.
Und das Quilten ist deshalb eben auch wichtig, damit du nicht so eine Art hohlen Kissenbezug hast, sondern eine Decke (auch fürs Waschen )

Ach so, wenn es wirklich nicht unter die Näma gehen sollte,
kannst du auch an strategischen Punkten kleine Knotenstellen machen, damit die Lagen zusammen halten.
Das kann man auch mit überstehenden Fädchen machen, oder mit Knöpfen, aber nicht bei einem Babyquilt, würde ich mal sagen.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16419 seconds with 12 queries