Thema: wearable art
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #8  
Alt 20.11.2004, 19:09
Lillyfee Lillyfee ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.11.2004
Ort: NRW
Beiträge: 406
AW: wearable art

Ich hab die ganzen Modelle noch einmal durchgeblättert und bin wirklich begeistert.
Eigentlich müßte jede hier aus dem Forum ein solches Teil im Schrank haben - und wenn es nur darum ginge zu zeigen, das "selbstgemacht" nicht altmodisch, verstaubt und provinziell ist.
Das sind Kleidungsstücke, die durch ihre enorme Aufwändigkeit schlicht und einfach unbezahlbar wären.
Es ist schon ein sehr reizvoller Gedanke, ein solches Projekt in Angriff zu nehmen. Wahrscheinlich muß man sich mit dem Gedanken anfreunden, von wildfremden Menschen begafft und angesprochen zu werden - aber sicher nicht in unangenehmer Form.
Sollte ich jemals einer Frau begegnen, die ein solches Kleidungsstück trägt, würde ich das auch tun.
Wäre wirklich ein Knüller, wenn man nächstes Jahr in Aachen sowas bewundern könnte - oder?
Liebe Grüße
Henriette
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,18584 seconds with 12 queries