Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 08.09.2009, 11:20
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.721
AW: zu wenig Klamotten im Schrank

Ich nähe auch lieber als dass ich kaufe und auch meine Zeit ist beschränkt. Meine Töchter (5Jahre/1Jahr) lassen sich noch gerne benähen.
Wenn sie und auch ich / mein MannSachen wirklich brauchen und zwar jetzt (eben: kurze Hosen im Juni und nicht erst im August), dann habe ich folgende Strategien:

- Ich habe einige bewährte Schnitte für Standarts: Hosen, Raglanshirt, einfache Bluse, Kapuzenpulle - alles jeweils in kurz und lang.
Diese Schnitte verwende ich dann. Ich kann sie "auswendig nähen" und weiss, wo ich sorgfältig sein muss und wo ich nicht so aufpasen muss.
Ich finde das nicht etwa langweilig, sondern freue mich, wenn die Sachen immer besser und ich immer schneller werden.
Der Fundus an bewährten Schnitten wird immer wieder mal aufgestockt bzw. Sachen ausgetauscht.

- Nähen ohne Schnickschnack. Die Sachen fertige in robusten, gut kombinierbaren Stoffen ohne jegliche "Extras" (gut, mir gefallen "überschnickschnackte" Sachen eh nicht.

- Von einem Artikel gleich mehrere anfertigen (verschiedene Grössen, aber gleiche Stoffe oder gleiche Grösse, aber verschiedene Stoffe)

- Am Abend, wenn die Kinder im Bett sind, zuschneiden. Dann alles auf dem Esstisch liegen lassen (Frühstück in der Küche). Wenn es so offen herumliegt, kriege ich es meist am nächsten Tag fertig genäht - immer mal eine Naht zwischendurch.

- Wenn ich keine Lust drauf habe, das zu nähen ,was sie brauchen, dann verzichten. Nähen soll mir Spass machen! Ich kaufe die Sachen dann immer im 2nd Hand Shop, das ist auch nicht teuer. Und manchmal kriege ich beim nicht-finden, was ich brauche, doch wieder Nählust.


Und ich kann mich anschliessen: Die letzte Kinderottobre (4/09) hatte wirklich tolle Schnitte. Es ist meine erste Ottobre und ich habe schon 10 Kleidungsstücke daraus genäht! Begeisternd finde ich auch, dass ich die Kindersachen in 170 tragen kann!
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,17285 seconds with 12 queries