Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 26.10.2006, 07:55
FlyShogun FlyShogun ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.09.2005
Beiträge: 204
Frage zu Patchwork mit Papierunterlage

Guten morgen,

ich hab für mein neuestes Drachenprojekt ein Patchwork ins Auge gefasst das mit Papierunterlage genäht werden muss.
Habe dazu schon jede Menge im Netz gestöbert und auch einige Vorversuche gemacht aber es hat nich recht funktioniert.

Das Problem:

Die 2-3 Lagen Drachentuch sind sehr dünn, genäht wird mit 120 er Garn. die Tücher hab ich mit Layoutsprühkleber (leicht ablösbar) auf die Papierunterlage fixiert. Dann genäht, doch ich hab das Problem das Papier wieder restlos zu entfernen. Es ist unheimlich aufwendig an Ecken wo mehrere Nähte zusammenlaufen das Papier wieder weg zu kriegen.

Ich hab folgende Papiere verwendet:
Kopiererpapier 70 und 80 Gramm sowie ein dünneres Architektenpapier.

Habt Ihr Erfahrungen mit anderen Papieren, wäre dankbar für einen Hinweis auf ein brauchbares dünnes Papier, das es möglichst als Bögen in Din A 3 oder besser auf der Rolle gibt.

bis denn

Gerd

der Winter naht und damit die Zeit für neue Drachen
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,36391 seconds with 12 queries