Thema: Elan 645
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 09.03.2006, 09:39
ute ute ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Mainz
Beiträge: 18.204
Elan 645

Hallo,

da ich mich ja auch immer noch mit dem Problem "unelastische Stoffe" herumschlage, hab ich mir jetzt mal den Schnitt Elan 645 zugelegt - weil er sowohl für elastische als auch unelastische Stoffe konstruiert ist.

Nach dem Kopieren der Schnitteile ergibt sich folgendes Bild: Die Schnittteile für den Cup sind für das elastische und das unelastische Modell die gleichen. Lediglich das Unterbrustband/Rückenteil ist unterschiedlich, nämlich beim nicht-elastischen Modell geteilt (weil für das Rückenteil doch elastischer Stoff verwendet werden soll), während es beim elastischen Modell aus einem Stück besteht.

Ich kann mir nun nicht recht vorstellen, dass dieser Schnitt bei nicht-elastischen Stoffen tatsächlich passen soll - bei meinen bisherigen unbefriedigenden Versuchen mit anderen Schnitten und nicht-elastischen Stoffen war nämlich immer der Cup zu knapp bemessen.

Hat jemand von Euch diesen Schnitt schon mal sowohl elastisch als auch unelastisch vernäht? Wie waren Eure Erfahrungen damit?
Und: fällt der Schnitt grundsätzlich ungewöhnlich (groß/klein) aus?

Viele Grüße,
Ute

Geändert von ute (09.03.2006 um 11:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,34713 seconds with 12 queries