Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 17.08.2010, 23:59
Benutzerbild von mondwicht
mondwicht mondwicht ist offline
Lebendes Inventar
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2005
Ort: Duisburg
Beiträge: 3.128
Dream your dream - ein Tornüren-WIP

Dream your dream – das hat mal eine weise Frau zu mir gesagt (nee, eigentich geschrieben), als ich erwähnte, dass ich sooooo gerne eine Tornüre hätte, aber irgendwie den Allerwertesten nicht hochbekomme. Tja, und damit nu endlich mal Butter bei die Fische kommt, erfreue ich euch mit dem gefühlten 137. Tornüren-WIP.

Die Unterwäsche nach Laughing Moon #100 ist schon fertig. Das Korsett, ich hatte das Silverado gewählt, habe ich vor …. Urzeiten zusammen mit Bianfey in einem gemeinsamen Korsett-Thread genäht. Hier könnt ihr die Entstehungsgeschichte mitverfolgen (und dort steht auch, warum ich so eine verdammt große Schnürlücke habe. Ich werde bestimmt noch mal ein Korsett nähen, dann lasse ich die Schnürlücke aber bestimmt so, wie sie ist! Aber das ist eine andere Geschichte und soll auch ein anderes Mal erzählt werden ). Die Enstehung von Chemise und Drawers, auch aus diesem Schnitt, und der eigentlichen Tornüre nach TV 108 von Truly Victorian habe ich nicht dokumentiert, aber in einem Urlaub vor eineinhalb Jahren genäht. Zusammen sieht das Ganze so aus (Bilder in meinem Galerie-ALBUM):



In diesem Thread soll es nun um die Oberbekleidung gehen und damit ich nicht noch hundert Jahre brauche will ich dies nun öffentlich machen.

Eigentlich hatte ich mich in ein Kleid aus einem Buch von Janet Arnold, patterns of fashion, verliebt. Dort gibt es dann auch eine Zeichnung, die man Vergrössern und Anpassen kann, und überhaupt gar keine Anleitung. Ok, ich nähe ja nun doch schon ein paar Tage, aber mit Schnittmuster geht es dann doch ein wenig besser

Deshalb sind noch ein paar Schnittmuster von Truly Victorian bei mir eingezogen, nämlich die beiden Oberteile TV 405, TV 410 und als Kopfbedeckung dann noch TV 550.

Für den Oberrock habe ich das Schnittmuster für die Tornüre genommen und an der Entstehung desselben werde ich euch gleich teilhaben lassen.

Am nächsten Wochenende muß meine Püppi mal wieder angepasst werden (Thermobüste, die verliert schon mal gerne ihre Form hat aber den Vorteil, dass ich die an meine Korsett-Figur anpassen kann ) und dann soll es mit der Polonaise TV 410 weiter gehen. Danach gibt es wahrscheinlich noch einen passenden Hut, bevor ich die Taille TV 405 ausprobiere. Und irgendwann, wenn ich mal groß bin, dann mache ich mir auch noch eine Balltaille

Bei den Schnitten handelt es sich um Schnitte aus der frühen Tornürenzeit, aber seid gewarnt, ich nähe nicht „A“, sondern weil und deshalb auch so, wie es mir gefällt. Ich hoffe, es gefällt euch und ich bleibe dank dieses Threads am Ball.

In diesem Sinne liebe Grüsse
Julia
__________________
Was ich will, wird wahr - und wenn es geht ein bischen plötzlich!
Einfach mal anfangen!

Mein aktueller UWYH, mein Shirt-WIP, mein unvollendeter, unendlicher Nürchen-WIP

Gewinnerin des Schlußpfiff-Nähmaus-WM-Contests Juni/Juli 2010
Gewinnerin des Oktober 2010 Contest: alles für die Küche
Gewinnerin des Mai 2012 Contest: Mut zur Farbe
Nähmaus des Monats März 2015: wir locken den Frühling
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16981 seconds with 12 queries