Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 15.08.2010, 16:46
Benutzerbild von AINRA
AINRA AINRA ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2010
Beiträge: 8
Pfeil AW: Djembe - Trommeltasche

Ich spiele selbst seit ein paar Jahren Djembe und möchte nun meine Erfahrungen mitteilen zur Form einer Tasche für das gute Stück.

Also, es gibt Taschen, die einfach wie ein Seesack genäht sind, meist aus Baumwolle. Die werden im Bereich des Fußes, also da, wo die Djembe dünner ist, gebunden, um das ganze in Form zu bringen. Das geht - bis man seine Ansprüche steigert und/oder öfter im Freien seine Trommel transportiert.

Meine Tasche: in der Form meiner Djembe, wasserfester Oberstoff, komplett weich gepolstert und mit einer Außentasche versehen für Handy, Schlüssel, Taschentücher, Pflaster für die Finger... eben für Kleinkram, den man halt braucht und nicht in ner extra Handtasche mitschleppen will. Denn eine Djembe ist schwer und zumindest beim Tragen recht unhandlich.

Ja, ich würde dringend zu 2 Tragegurten raten. Gut gepolstert und ich einem Abstand ähnlich einem Rucksack. Soll die Djembe auch beim Radfahren transportiert werden, dann ist ein Beckengurt unerläßlich.

Ich hoffe, ich konnte etwas weiter helfen.
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,20829 seconds with 12 queries