Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 20.09.2011, 00:20
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 18.711
AW: Wintermantel ohne Teilungsnähte vorn - Passform?

Hmmm,

ich hab mir das Modell grad mal im Heft angeschaut... Ob sackig oder nicht, ist irgendwie gar nicht das Problem finde ich, im Gegenteil: Der Mantel sitzt am Modell recht eng (könnten natürlich wieder die Wäscheklammern sein - aber falls das die Originalpassform ist, ist das Teil in meinen Augen nicht wirklich als "ernsthafter" Mantel gedacht. Darauf weist ja auch der Umstand hin, dass du das drei Nummern größer zuschneiden müssest. Eigentlich sollte bei einem Mantel soviel Mehrweite eingebaut sein, dass man darunter die normale Kleidung tragen kann, ohne in der Größe hinauf gehen zu müssen imho. Im Geschäft kaufe ich einen Mantel ja auch in Gr. 36, genau wie meine engen Shirts, und eben nicht drei Nummern größer...

In kurz: Sieht schick aus, das Teil, aber wenn du einen Mantel haben möchtest, den du auch als solchen verwenden möchtest, würde ich dann vielleicht doch besser einen dafür gedachten Schnitt verwenden, und nicht grad diesen.

(Und ich liebe die Avantgarde-Schnitte wirklich heiß und innig, aber hier muss ich doch mal dagegen argumentieren...)

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,17104 seconds with 12 queries