Einzelnen Beitrag anzeigen
  #9  
Alt 01.04.2011, 20:41
Benutzerbild von Stubbeshund
Stubbeshund Stubbeshund ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.04.2005
Ort: zu Hause in NRW
Beiträge: 14.869
AW: Burda Tunika 8100 Arme etwas weiten

Hallo frechfrosch,

tolle Art sich vorzustellen und Hut ab, deine Elfe so toll zu benähen. Mit diesem Schnittmuster sind schon tolle unterschiedliche Variationen zu nähen.

nowak hat das schon super beschrieben (ist ja auch Fachfrau :-) ), tippe aber auf beidem. Das Armloch unter dem Arm etwas tiefer (ca. 2-3 cm) und auf Brusthöhe mehr Stoff (auch so um die ca. 2-3 cm), laienhaft ausgedrückt, von der Schulter hinunter die Armkugel flacher zu halten. Die Schulter aber dabei nicht zu verlängern. Das genau muss ich bei meinen Teilen auch verändern, weil ich sonst das gleiche Problem habe. Hoffe es verständlich ausgedrückt zu haben.

Nimm dein Vorder- und Rückenteil (wenn es denn am hinteren Ärmel genauso spannt) und lege unter die Armkugel ein Stück Papier und statt Nähen, experimentierst du am Ärmelausschnitt. Klebst die Erweiterungen an bzw. die Vergrößerung einfach umknicken. Der nächste Schritt, wenn denn dann deine Elfe aus der Arbeit zurück, das ganze anzuhalten.

Wünsche dir noch viel Spass.
__________________

Liebe Grüsse
Stubbeshund

Nur in vier Zeilen was zu sagen erscheint zwar leicht, doch es ist schwer! Man braucht ja nur mal nachzuschlagen, die meisten Dichter brauchen mehr.
(Heinz Erhardt)
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,34694 seconds with 12 queries