Einzelnen Beitrag anzeigen
  #12  
Alt 14.10.2012, 16:36
Benutzerbild von KathieS.
KathieS. KathieS. ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.10.2009
Ort: Thüringen
Beiträge: 69
AW: Mantel - Schnittkonstruktion bzw. Drapieren - Erfahrungen?

Liebe Gundi,

danke für deinen Einwand und du hast natürlich völlig recht. Ich kann mir nicht sicher sein, wie ich "nach Baby" aussehe, aber ich male mir ganz gute Chancen aus wieder nah an den Ausgangszustand heranzukommen - weil ich die Figur meiner Mutter habe und es bei ihr dasselbe war, außerdem habe ich noch nicht zugenommen (also doch, natürlich, aber nicht an Fett an Beinen, Armen o.ä.). Ich bin also optimistisch. ) Trotzdem ist dein Einwand berechtigt und ich habe darüber auch schon nachgedacht. Ich weiß noch nicht, ob und wie ich es mache. Aber selbst wenn ich micht erst "nach Baby" ran setze und dann meinetwegen auch ein Jahr zur Fertigstellung brauche, so habe ich doch dann die bisherigen sehr nützlichen Erkenntnisse aus diesem Thread verinnerlicht.

Ich lass das alles noch ein paar Tage sacken und dann mal sehen wie ich mich entscheide. Die Materialien kosten ja auch viel Geld, und dann sollte ich auch überaus motviert sein, damit ich auch alles so hinbekomme, wie ich das wünsche - und nicht nur mit halbem Herzen.

Liebe Grüße
Kathie
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,40125 seconds with 12 queries