Einzelnen Beitrag anzeigen
  #225  
Alt 13.03.2012, 19:15
Benutzerbild von Schlumpii
Schlumpii Schlumpii ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2009
Beiträge: 241
AW: WIP - Patchwork Bettdecken für die ganze Familie

Zitat:
Zitat von Croceon Beitrag anzeigen
Hallo!
Bin ich froh, dass ich endlich was beitragen kann - ich guck nämlich schon von Anfang an total begeistert zu;P
Meine Möglichkeit (die mit Sicherheit nicht gerade professionell ist) - ich hab damals das Muster in der korrekten Größe mit sehr dicken Linien gedruckt, das ganze mit Edding auf Backpapier/Butterbrotpapier (was grad billiger ist) durchgepaust und dann auf den Quilt gesteckt. Einfach durchnähen. Ist zwar ungewohnt, aber man kanns dann hinterher einfach abreißen, wenn man mit der Nadel einmal die Naht langfährt.
Für mich hats gut geklappt und man muss so keine Markierungen mehr aus dem Stoff entfernen.
LG
Sarah
Dafür bräuchte ich aber für jedes Teil eine neue Vorlage, oder? Ich muss das Muster 39 mal () machen, dann müsste ich das Muster ja 39 mal extra auf Papier abmalen . Und immer durch Papier nähen stell ich mir auch schwierig vor
Bei Namen hab ich das zwar schon öfter gemacht, aber so excessiv mag ich das auch nicht.

Ich probier erstmal hier einen groben/stabilen Netzstoff zu bekommen. Vielleicht klappt das ja schon. Ansonsten werd ich mal nach Lochfolie Ausschau halten.

LG
__________________
Schlumpii

mit großem Mann, kleinem Mann (*05) und Mini-Mann (*09)
Mein Blog
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16480 seconds with 12 queries