Einzelnen Beitrag anzeigen
  #119  
Alt 10.07.2014, 06:54
Benutzerbild von Gabi 48
Gabi 48 Gabi 48 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2008
Ort: BB
Beiträge: 14.893
AW: T-Shirt mit Teilungsnaht sitzt nicht

Ich persönlich kann dir Gilewska empfehlen, es ist sehr einfach zu konstruieren. Habe da mal einen Vergleich gemacht https://www.hobbyschneiderin24.net/p...66#post2280166.
Ich muss mich auch alleine ausmessen, es geht schon.
Die Rückenbreite habe ich gemessen, indem ich mir das Bandmaß um die Arme herumgelegt habe und vorn zusammengesteckt, nun konnte ich die Zahlen hinten ablesen. Dort wo der eine Armansatz beginnt z.B. 40 und da wo der andere beginnt z.B. 79 cm , wäre dann eine Rückenbreite von 39 cm.
Bei der Rückenlänge habe ich mir einen Gummi um die Taille und den Hals gelegt, wieder einen Punkt am Halswirbel, dann dort das Maß eingeklemmt und die Länge hinten abgelesen.
Die Seitliche Höhe habe ich genauso genommen, jedoch mir am Halsansatz einen Punkt gemacht, dort wo die Schulternaht sitzen soll und so konnte ich bequem die Länge messen. Ausbalanciert habe ich vom Boden aus, habe mir den Abstand vom Boden zur Hüfte, Taille mit einem Band dann auf meinem Körper markiert. So ließ sich alles gut messen, ach das Bandmaß habe ich dann beschwert, so das es gerade nach unten hängen konnte. So funktioniert es eigentlich sehr gut.
Habe aber noch einige zusätzliche Maße genommen.
Die waren ganz hilfreich, das Maß vom äußeren Schulterpunkt bis Taille vorn und hinten, dabei hab ich das Maßband dicht am Armansatz bis zur seitlichen Taillenhöhe angelegt, vorher dort wieder einen Punkt am Körper gemacht, sowie das Maß Brustpunkt - Taille und das Maß Brustpunkt - Armkurve. Die rückwärtige Schulterbreite vom Schulterpunkt zum Schulterpunkt außen. Den gesamten Armansatz von rückwärtigen Schulterpunkt unter die Achsel und wieder zurück zum vorderen äußeren Schulterpunkt. Die Seitenlänge noch von Taille bis Achsel.
Zur Kontrolle habe ich noch die Schulterlänge über die Armansatzkugel bis zum Handgelenk gemessen.
Bei mir ergab das Ballancmaß und die natürliche Taille vorn 3 cm.
Probiere es aus, so schwer ist es nicht. Am Schluss hat man ein gutsitzendes Teil.
__________________
Liebe Grüße Gabri 48

Geändert von Gabi 48 (10.07.2014 um 06:56 Uhr) Grund: Link geändert
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16655 seconds with 12 queries