Einzelnen Beitrag anzeigen
  #157  
Alt 09.10.2010, 19:36
Benutzerbild von *mascha*
*mascha* *mascha* ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.09.2007
Beiträge: 14.868
AW: Die perfekte Basisgarderobe-Das können wir selbst! Oktober 2010

Zitat:
Zitat von cochlea Beitrag anzeigen
Eine viel wichtigere Hilfe als das Storyboard finde ich die Diskussionen hier im Thread.

Liebe Grüße
Cochlea
Das unterschreib ich doch sofort

Schlabberpulli: ich glaub die Ärmel sehen ungekrempelt vielleicht sogar besser aus. Ich hab auch grad schon drüber nachgedacht, ob asymetrische Ärmel da was für wären... asymetrisch muss man halt mögen...

Bluse: zu viel für die Kombi. Ich würd unter den Pulli was körpernahens anziehen.

So vielleicht:

(ich weiß, flasche Farbe, aber darum gehts ja grad nicht). Eventuell auch nicht unbedingt mit Rolli, könnte zu viel werden, müsste man probieren.

Die Hose find ich super. Wohin genau willste denn verbessern (also was passt dir denn nicht?)?

Ich hab hier noch nen Stoff liegen, den ich in ne Bluse verbauen will. hab das schon zwei mal gemacht und dazu nen Schnitt als Vorlage genommen von ner Bluse, die ich totgeliebt hab.

Problem (ähm, Herausforderung): die Originalbluse war Stretch, die neuen sollen keinen Stretch haben.

Die erste (weiß) ist super knalle eng geworden. Dabei hab ich ordentlich zugegeben. Frage: zu eng oder geht noch?

Die zweite (schwarz => das war, bevor ich wusste, dass das eher nix für mich ist) dann etwas kurz (warum weiß ich auch nicht, hab eigentlich länger zugeschnitten als die weiße). Zu kurz oder geht noch?

Gebt mir doch bitte mal Feedback zu den Teilchen. Ich trag gern Blusen und Jeans und find das auch bei anderen Frauen immer sehr schön, ich hab nur noch nicht MEINEN Schnitt gefunden.

Also los Mädels: Anregungen und Ideen für mich.

Blusen

Danke!

Mascha
__________________
Liebe Grüße

http://img33.glitterfy.com/1/glitter...622T530D31.gif

... nur wer loslässt hat zwei Hände frei ...

UFO's

Bolero in hellblau nach eigenem Schnitt => auf dem Weg
Jacke Burda 09-2009-127 => hm.......
V8280 => fehlt nur der RV
ultimativer Hosenschnitt => Beleg fehlt
Stretchkleid 9-2007-121
goldenes Top
braunes Kostüm
Dirndl-Bluse
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,32289 seconds with 12 queries