Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 09.03.2006, 17:13
Nadelprinzesschen Nadelprinzesschen ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.08.2005
Ort: hinterm Horizont
Beiträge: 1.048
AW: gecrasht = dehnbar???

Komme gerade vom "Schnitte gucken". Eine Möglichkeit wäre, wenn es nach Shirt aussehen soll, nach einem Schnitt Ausschau zu halten der einen Reißverschluss im Rücken oder in der Seitennaht hat.

Diese Schnitte sind für Batist oder ähnlich nicht dehnbare Stoffe ausgelegt und haben entsprechende Bequemlichkeitszugaben.

Einen simplen Shirt-Schnitt dem dehnbare Stoffe zugrunde liegen würde ich aus den bereits angeführten Gründen nicht verwenden.
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16349 seconds with 12 queries