Einzelnen Beitrag anzeigen
  #39  
Alt 18.01.2010, 11:35
Benutzerbild von Catweasel
Catweasel Catweasel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.01.2005
Ort: Da wo der Wind so pfeifft...
Beiträge: 15.417
AW: KAM-Snaps Erfahrungsbericht

Neee, aufm Kieker ham die mich nicht, bin ein absolut unbeschriebenes Blatt. Mir fällts oft auf, dass die nach Kaufbelegen anfragen, wenn sie die Sachen nicht kenne, die in der Lieferung sind. Die fragen dann auch was das sein soll und wofür das benutzt wird.

Viell sind die einfach neugierig oder haben zu wenig zu tun in meinem Zollamt - oder machen die Arbeit nur so, wie sie auch gemacht werden sollte.

Mh...die schreiben drauf Geschenk für xx$ und dann kann man keinen Kaufbeleg haben. Stimmt ja eigentlich...mmmh, mal schauen was die Sachen aufe Kamsnaps Seite kosten wenn ich die mal aufbekomme....
Mulmig wäre mir glaube ich schon wenn die sich vom Zoll melden würden.....wer schickt der Claudi schon ein Geschenk aus USA?
__________________
Liebe Grüße,
Claudia
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,26824 seconds with 12 queries