Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 18.12.2012, 18:40
Stoffkörbchen Stoffkörbchen ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.06.2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 15.403
AW: Galgo-Hundemantel

Ganz lieben Dank für den WIP!

Ja, die Windis frieren. Aber richtiges Fell haben sie schon, nur eben keine Unterwolle die vor Kälte schützt. Und dürr sind sie die Klappergestelle, kein Fettpolster dass wärmen könnte.

Wir haben im anderen Thread ja auch das Material diskutiert. Sicherlich ist es schön, wenn die Mäntel außen aus wasserdichtem bzw. wasserabweisenden Stoffen und innen aus warmen kuscheligen Stoffen genäht würden.

Klar, die Luxusversion..... aber die Mäntel sind für Spanien, da ist es in den Zwingeranlagen eher kalt denn nass. Sicherlich werden die wasserdichten Mäntel auch mit Kußhand genommen.... aber auch die Fleecemäntel werden gern genommen, denn sie wärmen so schön. Also bevor das Material abschreckt, lieber einen Fleecemantel als keinen nähen ;-)
__________________
Liebe Grüße Stefanie

Schaut doch mal vorbei: Klamotten aber keine neuen Reste! - Hobbyschneiderin 24 - Forum
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,16951 seconds with 12 queries