Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 28.08.2014, 10:49
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist gerade online
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.890
AW: Stoff Männershirt?

Zitat:
Zitat von SvenjaS Beitrag anzeigen
Danke euch schonmal ! Ok, dann werde ich mal nach Interlock und nach T-Shirt-Jersey Ausschau halten und mal sehen, ob die etwas schwerer sind. Die Jerseys, die ich bisher für meine T-Shirts genommen habe, sind nämlich eher dünn, und das sieht irgendwie auch eher weiblich aus beim Tragen. Ich schätze mal, weil sie auch so weich fallen, dass sie eher figurbetont sitzen...Reine Baumwolle wollte ich eigentlich nicht nehmen, einmal weil sie, wie ihr schon sagt,gerne mal einlaufen, und außerdem, weil das Shirt schon ein bisschne dehnbar bleiben soll. Ich werde mal beim nächsten Besucha uf dem Stoffmarkt und im Stoffladen die Augen und Ohren offen halten!
Der Name sagt dir nichts darüber, ob der Jersey leicht oder schwer ist. Es gibt von allen Jerseyqualitäten dünnere und dickere. Da hilft nur, auf dem Markt oder im Laden dran zu fühlen.

Meine Erfahrung bei gekauften Kindershirts ist übrigens, dass Interlock von allen am meisten dazu neigt, breiter und kürzer zu werden. Bei selbstgenähten Teilen kann ich diesen Effekt nicht in der Ausprägung beobachten. Ich weiß allerdings nicht, ob das an der Qualität liegt oder daran, dass ich den Stoff zuhause vor der Verarbeitung mindestens einmal so wasche, wie nachher das fertige Kleidungsstück gewaschen wird.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,18011 seconds with 12 queries