Einzelnen Beitrag anzeigen
  #1  
Alt 12.11.2005, 17:00
patchbrigitte patchbrigitte ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.01.2005
Ort: im Hunsrück
Beiträge: 86
Bizzkids Kleid 2907-wie geht das mit dem Schlitz?

Hallo, hat schon eine das Kleid genäht?
Das Rockteil hat ja keine mittlere Naht hinten, also soll man einen Schlitz hineinschneiden und diesen irgendwie mit einem Schlitzstreifen versäubern. Soll man das so machen wie bei einem Ärmelschlitz an der Manschette? Steht das Kleid dann nicht zu weit offen und läßt freien Blick auf die Wäsche? Ich kapier's nicht.
Anleitung:
Den Oberrock auf den Unterrock legen. Auf der Rückseite den kleinen Schlitz einschneiden. Den Ärmelschlitzstreifen (das steht wirklich da) mit einer 0,5 cm breiten Naht an der Innenseite am Schlitz entlang steppen. Die Naht sollte am Ende des Einschnitts in einem Punkt zulaufen. Den Schlitzstreifen mit eingeschlagener Naht um den Schlitzrand falten und kurz am Rand entlang durchsteppen (hä???)Den Schlitzstreifen an der Ecke (verkehrte Seite) schräg absteppen. Falten Sie die linke Naht des Schlitzstreifens nach innen um. Die gute Seite der Oberpasse nur an der guten Seite des Rocks annähen...
Bitte, bitte Hilfe.
Mit Zitat antworten
 
Page generated in 0,19596 seconds with 12 queries