Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   aus der Redaktion (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=70)
-   -   EXPO 4.0 TV TecStyle Visions 2018 - Messebesuch (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=191674)

katja.e 29.04.2018 23:50

EXPO 4.0 TV TecStyle Visions 2018 - Messebesuch
 
Die TV TecStyle Visions ist die Leitmesse für Textilveredlung und Promotion in Europa. In Kooperation mit den Fachmessen GiveADays, WETEC und POS Masters bilden sie den Messeverbund ‚EXPO 4.0‘. Hier können sich Fachbesucher umfangreich bei rund 600 Ausstellern zum Thema Textilveredelung, Werbeartikel, Werbetechnik und visuelles Marketing informieren.
Die nächste EXPO 4.0 findet vom 30. Januar bis 1. Februar 2020 in Stuttgart statt.

Es waren allein 270 Aussteller an der TV TecStyle Visions beteiligt. Der Bereich erstreckte sich von Textilien, Textildruck, Bestickung, Flock, und Lasertechnologien. Den Besuchern wurde zudem ein Programm geboten, wie Beispielsweise Modenschauen und Vorträge zu diversen Fachthemen.

Unter all den unterschiedlichen Messeständen haben wir uns hier und da einige interessante Beispiele für euch zusammen gepickt.


Industriemaschinen für Stickarbeiten, Siebdruck, Print


Stickmaschine.de (ehemals Fortron) mit ihren beeindruckend schnellen Maschinen, sagenhafte 1800 Stiche schaffen diese in der Minute und liefern ein fantastisch, sauberes Stickbild.




Barudan zeigte eine Stickmaschine mit Rundkopfausführung - diese soll für ein noch feineres Stickbild sorgen.
Die gestickte Schrift ist unumstritten fein und sauber.
Das dritte Bild zeigt eine Sechskopfstickmaschine mit Kappenrahmen bestückt.




Hypnotisiert haben uns die Textildruckkarusselle.
Der portugiesische Hersteller Sroque ist uns dabei nicht nur wegen der knalligen Farbe aufgefallen, sondern auch durch seine geräuscharme Arbeitsweise.
Die Simon GmbH betreut den Vertrieb in Deutschland.

Das hier ausgestellte Modell hat sich die junge Firma Homesick-Merch aus Münster gesichert. Die Firma fertigt, in liebevoller Handarbeit und überschaubaren Mengen, textile Merchendiseprodukte für Bands und Labels her und achtet dabei sehr auf ihren ökologischen Fußabdruck.




Rauch IT, ihres Zeichen Spezialisten für Large-Format-Printing, zeigte unterdessen wie durch das Sublimationsverfahren synthetische Stoffe mit Farbe und Muster versehen werden können. In einem ersten Schritt wird Papier mit dem gewünschten Muster bedruckt und in einem zweiten Schritt wird dieses vom Papier auf das Material gebracht.




Bei Mimaki, hatten wir Angst, wenn wir zu lange am Stand verweilen, wir ebenfalls bedruckt werden könnten, denn es gibt offenbar nichts, was Mimaki nicht bedruckt.
Und was nicht BE-druckt werden kann, wird GE-druckt und kommt dann aus dem 3D-Drucker.
Ein herrlich bunter Stand.




Kreatives und Inspirationsidee

Kommen wir zum kreativen Teil und zu einigen Inspirationsideen!
Die Firma Gunold, ein bekannter Stickgarn- und Stickvlieshersteller, stellte auf seinem Stand ein Gemälde vom Impressionisten Claude Monet aus, ganz und gar gestickt. Erst bei näherer Betrachtung erkennt man die zigtausend Stiche aus denen das Bild entstanden ist.




Emboider Buddy
Mittels Freiarmstickmaschine sind die niedlichen Tierchen bestickbar.
Die Füllung ist in einem Kissen verarbeitet und kann für den Stickvorgang durch eine Öffnung an der Rückseite entnommen werden.




Die TV TecStyle schrieb den Golden Shirt Award 2018 aus. Bedingungen waren, dass das die „10“ als Jubiläumszahl und das eine Veredelungstechnik angewandt wurde, wie Sticken, Drucken, Lasern, Plotten…
Unser Favorit kommt von Bulander Tex. Hier wurde nicht nur veredelt, sondern ein komplettes Oberteil gefertigt. Die angewandten Techniken zeigen, wie gut Bulander Tex ihr Metier beherrscht.

Tolle 3D-Stickeffekte wurden für den Armreif ausgewählt um dem fotorealistischen Frontmotiv mehr Plastizität zu verleihen. Der rechte Ärmel wurde mittels Laserschnitt in Schuppenoptik gestaltet, das darunter liegende Kunstleder in kupfer scheint hervor und betont das Muster. Auf dem Rücken wurde ein Organzastoff in Form eines Ballons appliziert und dieser zusätzlich mit schimmernden Konfetti gefüllt. Besonders schön hat uns der einfache Steppstich am linken Ärmel gefallen, das Ergebnis ist wirklich glamourös.




Der Besuch einer Fachmesse ist immer interessant. Es ist ein bisschen wie bei der Sendung mit der Maus. Man kennt das Produkt, hat vielleicht eine vage Vorstellung davon, wie es hergestellt wird, aber so richtig weiß man es erst, wenn man es gesehen hat. Der ein oder andere Aha-Moment begegnete uns auf der Expo 4.0.

Wer nähere Informationen zu den einzelnen genannten Firmen haben möchte, der folgt einfach der Verlinkung im Namen (blau unterlegt). Die Bilder könnt ihr in höherer Auflösung betrachten, klickt dazu einfach auf ein Bild.

Wir hoffen euch hat der kleine Einblick gefallen.

Schönen Gruß
Katja

lotos.bluete 30.04.2018 06:53

AW: EXPO 4.0 TV TecStyle Visions 2018 - Messebesuch
 
Da kann ich einfach nur WOW sagen. ... :hammer::klatsch1:

Siba 30.04.2018 07:40

AW: EXPO 4.0 TV TecStyle Visions 2018 - Messebesuch
 
Danke für diesen ungewöhnlichen Einblick.

Ulrike1969 30.04.2018 15:12

AW: EXPO 4.0 TV TecStyle Visions 2018 - Messebesuch
 
Toll, danke für die Vorstellung dieser Messe, die mir bisher entgangen ist.
Allerdings fürchte ich, nicht wirklich den Bedarf für eine dieser Maschinen zu haben.
Aber toll!
LG Ulrike


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:10 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,17211 seconds with 12 queries