Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=82)
-   -   "...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=170119)

Tarlwen 04.11.2013 15:39

"...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See
 
Ich kanns ja wieder nicht lassen mit dem Wippen... :D

Diesmal nehme ich Euch - wenn Ihr mögt - mit an Deck eines alten Seglers, der mit wehender Totenkopfflagge durch die Karibik kreuzt, auf der Suche nach Beute und dem ein oder anderen guten Tröpfchen....

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...itle_klein.jpg

Jaaa, ich will eine Piratengewandung, aber keinen Abklatsch aus "Fluch der Karibik" (obwohl ich die Kostüme sehr gelungen finde), sondern etwas eigenes.


Angefangen hat alles mit einer "Piratenpistole", die seit Jahren bei meinem Opa im Keller gehangen hat. Da hing sie neben dem Lötkolben an einem Haken von der Decke und träumte wahrscheinlich von der Karibik und Piraten... Mein Uropa hatte sie vor vielen vielen Jahren aus dem Urlaub mit gebracht, woher weis niemand mehr.

Letztes Jahr hat mein Opa dann den Keller aufgeräumt und mir die Pistole zusammen mit einem kleinen gekrümmten Dolch geschenkt. Beide Stücke sind funktionsunfähige Dekoteile und brauchen ein bisschen Pflege, aber dann eignen sie sich, wie ich finde, wunderbar für eine Freibeuterin. ;)

Dass ich eine Piratengewandung brauche, schwirrt mir schon länger ohne konkrete Idee im Kopf herum, vor einer ganzem Weile habe ich mir schon einen schwarzen Dreispitz aus Wolle besorgt, der bis jetzt neben den Waffen in einer Kiste geschlafen hat.

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...4/DSC07093.jpg

Die letzten Wochen habe ich in Krankenhaus und Reha zugebracht, da hatte ich Zeit und Muse, meine Piratenideen mal zu konkretisieren.

Mein Schlachtplan sieht also folgendermaßen aus:

https://www.hobbyschneiderin24.net/p...hlachtplan.png

Ich möchte einen Justaucorps (frühe Form) aus Wolle, eventuell auch eine Weste, vielleicht aus Wolle, vielleicht aus Taft und bestickt, das weisich noch nicht. Darunter kommt ein zeitgenössisches Herrenhemd und ein Schnürleib.
Für untenrum soll es zwei Röcke übereinander geben, ein Unterrock mit Saumrüsche und darüber ein Überrock.

Das alles soll etwas angeranzt werden, schließlich sind wir ja schon eine Weile unterwegs auf Kaperfahrt. ;) Dann fehlen noch ein paar Kleinigkeiten wie ein breiter Gürtel, in den ich die Kanone stecken und anderen Kleinkrams und Anachornismen wie das Handy und Hausschlüssel unter bringen kann. Dazu ein Kopftuch für unter den Dreispitz und Gebamsel wie Schmuck und andere Beute. Ich möchte gerne Perlenketten haben, die aus der Tasche vom Justaucorps hängen. Aber darum werd ich mich kümmern, wenn der Rest fertig ist.

Die Idee dahinter ist es, keinen 0/8/15-Fantasy-Faschings-Pirat zu fabrizieren, sondern Kleidungsstücke zu verwenden, wie es sie im 18. Jahrhundert gab, auch was Schnitt, Verarbeitung (weitestgehend - wo mans nicht sieht, nehm ich die Maschine :o), Stoffe und Farben angeht. Aber das ganze Ensemble soll halt etwas zusammengeklaut aussehen. Hier ne Jacke erbeutet, da nen Rock, da ein bisschen Schmuck, ihr wisst schon. ;)

Frauen waren wohl auf Piratenschiffen ein eher seltener Anblick, aber sie werden wenn eher das getragen haben, was auch die Männer trugen, ist ja auch praktischer als so ein Kleid. Hosen wären da wohl auch sinnvoller als ein Rock, aber ich kann keine passenden Schuhe bzw. Stiefel dazu tragen, also muss ich meine viktorianisch anmutenden orthopädischen Lederstiefelchen irgendwie verstecken, so gut es eben geht.
Den Schnürleib finde ich einfach schön, er macht n nettes Décolleté und die epochentypische Linie und wurde im 18. Jahrhundert so selbstverständlich getragen wie heute der BH. Passt also.

Tragen möchte ich das Ganze gerne an Karneval 2014, vielleicht auch mal zum MPS.

Habt ihr Lust, mich zu begleiten? Ich würde mich freuen, Ideen und Anregungen jeder Art sind wie immer sehr willkommen, Kaffee-, Kakao-,Tee-, und Rum*trinkerinnen ebenso. :)

*Keine Angst, ich will euch nicht zum betrunkenen Nähmaschine-bedienen animieren, aber ich muss hier ja auch ein bisschen das Piraten-sind-ständig-besoffen-Klischee bedienen. *grins*

ClaudiaU 04.11.2013 15:51

AW: "...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See
 
das spricht mich sehr an und ich nehm den Tee mit Rumaroma und setz mich dazu.

Man kann bei diesem Kostüm so richtig seiner Fantasie freien lauf lassen.

Für meine Tochter hatte ich vor 2 jahren auch ein Piratenoutfit geschneidert. Eine Art Carmenbluse, darüber eine Weste, die mit Schnürung gedacht war (aber viel zu schnüren gab es nicht - die Seiten überlappten sich eher etwas)
Sie hat dazu auch Schärpe und zwei Gürtel (natürlich wie Jack Sparrow) getragen.

Wie groß bist du? Ich denke, daß ich das nicht tragen könnte mit 162cm so viele Schichten übereinander würde ich vielleicht eher tonnenartig daherkommen.

ich bin jedenfalls sehr neugierig auf deinen WIP.

lG Claudia

SchwarzerFaden 04.11.2013 15:54

AW: "...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See
 
Na, da pack ich doch direkt den Captain Morgan aus und mach mir nen lecker Caipi mit ohne (neuestes Lieblingsgesöff aus der Karibik mitgebracht... jaaa, ich war erst da :D ) Obwohl das Piratengeklüngel so gar nicht meins ist, schau ich dir gern zu - wie immer halt. Du kruschelst so schöne Sachen zusammen, egal ob mir der Stil gefällt oder nicht :handkuss:

flocke1972 04.11.2013 16:02

AW: "...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See
 
Oh, das find ich interessant.
So was mache ich normalerweise gar nicht. Ich setz mich jetzt hier einfach mal dazu und schaue was du so machst.

LG

flocke1972

farbenfreak 04.11.2013 16:12

AW: "...und ne Buddel voll Rum..." oder: Tarlwen sticht in See
 
Oh, da setz ich mich doch auch mal dazu.

Ich stell mal ein Fläschchen Rum auf den Tisch, da werden die Nähte doch gleich so gebogen, wie der Dolch :D

Du nähst immer so tolle Sachen. Das wird bestimmt richtig klasse.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16959 seconds with 12 queries