Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Dessous (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=20)
-   -   BH schlägt Falten (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=953)

Kristina 12.11.2004 08:37

BH schlägt Falten
 
Guten Morgen,

gestern abend habe ich eine BH genäht und zum zweiten Mal folgendes Problem:

Der BH sitzt und paßt gut. Das Unterkörbchen habe ich mit Chameuse gedoppelt. Bei dem BH gestern ist das eigentliche Material dehnbare Spitze. Das Chameuse-Unterkörbchen sitzt perfekt und die Spitze zieht leichte Falten. :mad: Beide Teile habe ich natürlich gleich groß zugeschnitten. Das Oberkörbchen ist einfach aus Spitze gearbeitet. Ich habe das Oberkörbchen zwischen die beiden Unterkörbchenteile gefaßt und die beiden unteren Teile vor dem Weiterverarbeiten aufeinander geheftet. Es kann also nichts verrutscht sein.

Kann es daran liegen, dass zwei Materialien mit sehr unterschiedlicher Dehnbarkeit verarbeitet werden? Wobei ich allerdings immer davon ausgegangen bin, dass Chameuse ja gerade dehnbare Stoff entschärfen soll.

Natürlich kann ich den BH tragen, aber so gefällt mir das nicht. Womit wir wieder beim Thema "Pingelig° wären. :D

Kristina

sticktante 12.11.2004 09:35

AW: BH schlägt Falten
 
Hallo Kristina,
so ganz spontanfällt mir dazu ein, könnte es sein dass sich die dehnbare spitze beim nähen etwas gedehnt hat, und das futter nicht???
dann gibt es auch falten

Kristina 12.11.2004 09:47

AW: BH schlägt Falten
 
Hallo Walli,

kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, da ich die beiden Teile ja genau kantengleich aufeinander geheftet habe. Auch nach dem Nähen haben die Kanten noch genau aufeinander gelegen. :nix:

Kristina

Wiesel 12.11.2004 10:17

AW: BH schlägt Falten
 
Moinmoin,

hast Du schon mal versucht, die Naht zu bügeln? Ich weiß, sie isr sehr schmal und der Stoff und überhaupt, aber wenn wirklich nichts verrutscht ist, könnte man es doch zumindest probieren..
Chameuse habe ich noch nicht verarbeitet, aber ich habe festgestellt, daß bei dem Vernähen zweier unterschiedlicher Stoffqualitäten (z.B. Wollstoff und Satinfutter) einer davon gerne Falten schlägt. Entweder ich konnte durch Bügeln "Schummeln) oder mußte neu auftrennen.

LG
Alexandra

Schnipsli 12.11.2004 14:10

AW: BH schlägt Falten
 
Hallo Kristina

Als ich meinen gekauften, gefütterten BH auseinanderschnitt, kamen da 2 verschiedene Teile raus. Das unelastische Futter (Charmeuse) war rundum ca. 2-3 mm grösser als das bielastische Obergewebe.

Fazit ich schneide elastische Teile etwas kleiner zu, dann strecken sie sich beim tragen und werfen keine Falten. Das unelastische Futter gibt dem BH die Stützkraft.

Ich schneide das elastische Gewebe (egal ob Stoff oder Spitze) auch kleiner zu, wenn ich es nicht abfüttere.

es Grüessli
Schnipsli


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,25696 seconds with 12 queries