Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Schnittmustersuche Damen (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=13)
-   -   Five Pocket Hose bei burda gesucht (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=41299)

Lilian 01.07.2006 20:57

Five Pocket Hose bei burda gesucht
 
Hallo, Anne, warum gibt es eigentlich keinen Five-Pocket-Jeans-Schnitt von Burda? Wurde darüber schon einmal bei Deinen Zusammenkünften mit dem Verlag diskutiert? Es wäre schön, wenn es einen geben würde, denn ich arbeite sehr gerne mit den Burda-Schnitten.

Wenn es dieses Thema hier schon einmal gab, bitte ich um Hinweis, danke.

Liebe Grüsse, Lilian:)

anuk 01.07.2006 21:08

AW: Frage an Anne(Hobbyschneiderin)
 
Hallo Lilian!

Versuchs mal mit Burda 8085
Der könnte hinkommen,ich find in recht gut.

Liebe Grüße
Maria

Lilian 01.07.2006 21:56

AW: Frage an Anne(Hobbyschneiderin)
 
Hallo, Maria, vielen Dank für den Hinweis. Ich möchte einen ganz normalen(keine Hüfthose/keinen Stretch) Schnitt, wie es ihn auch von Vogue gibt. Den Schnitt 7608 habe ich mir schicken lassen. Ich musste daran einiges verändern. Habe ihn auch schon auf Nessel übertragen und zugeschnitten, um eine Probehose zu nähen. Alles kein Problem. Nur dabei kam mir der Gedanke, warum Burda wohl keinen normalen Five-Pocket-Jeans-Schnitt anbietet. Denn Bedarf ist ja vorhanden. Manche Frau wagt sich gar nicht erst an den englischen Schnitt, weil sie der Meinung ist, ihr englisch reicht nicht aus. Oder viele können auch gar kein englisch. Ich würde mich jedenfalls freuen, wenn es einen Schnitt gäbe. Den würde ich sofort kaufen!

Liebe Grüsse, Lilian:)

anuk 01.07.2006 22:00

AW: Frage an Anne(Hobbyschneiderin)
 
Hallo,

das ist halt so ein Problem mit den Schnitten.Aber bei Vogue und Butterick sind doch deutsche Übersetzungen dabei.Da dürfte es trotz der etwas holprigen Beschreibungen auch kein Problem geben.
Der Burda Schnitt den ich meine ist leicht hüftig und leider nur mit Stretchanteil zu machen.

Liebe Grüße
Maria

Anonymus 01.07.2006 22:26

AW: Frage an Anne(Hobbyschneiderin)
 
Hallo,

Burda hatte schon einen Five-Pöcket-Schnitt. Im Heft "Nähen leicht und schnell 4/95". Der ist zwar nicht mehr ganz neu, aber der Five-Pocket-Schnitt ändert sich ja auch nicht grundlegend.

Das war ein genialer Schnitt, den ich bis heute für Hosen verwende. Mal sind die Beine unten etwas weiter, damals waren sie halt etwas enger. Aber sie sitzt einfach immer und bei jeder Figur (finden wir!). ;-)

Liebe Grüße
Anne aus Bremen


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:43 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16197 seconds with 12 queries