Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=9)
-   -   Ich werd wahnsinnig... FEHLSTICHE! (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=112451)

emmalotta 10.01.2010 01:50

Ich werd wahnsinnig... FEHLSTICHE!
 
hilfe! seit stunden probiere ich hier herum und bin am verzweifeln. meine bernina aurora produziert fehlstiche beim ZZ. ich habe keine ahnung, warum,. es tritt hauptsächlich bei großer stichbreite auf.

ich habe jetzt neue nadeln probiert (sogar original bernina), passend zum stoff. ich hab neu eingefädelt, ich hab die maschine geputzt - auch unter der stichplatte. ich hab die fadenspannung hoch- und runtergedreht, ich hab den nähfußdruck verändert. NICHTS hilft! manchmal näht sie kurz wieder ZZ, dann läßt sie wieder fast jeden stich aus, näht dann gerade.

was kann ich nur tun??? kann ich es selbst beheben? die maschine ist nicht mal ein jahr alt...

DANKE für jeden tipp und jede hilfe!!

rightguy 10.01.2010 05:39

AW: Ich werd wahnsinnig... FEHLSTICHE!
 
Ok,
klingt zwar jetzt etwas wenig dramatisch, aber:
Was für einen Stoff nähst Du gerade mit welcher Nadel, welchem Garn, welchem Füßchendruck und welcher Einstellung auf Deiner Maschine?
Gruß,
Martin
(All das hast Du nicht beschrieben......:o)

emmalotta 10.01.2010 08:58

AW: Ich werd wahnsinnig... FEHLSTICHE!
 
hallo martin,
es sind zwei lagen dünner baumwollstoff (sowohl vichykaro als auch vichy mit popeline), ich hatte erst eine 90er unversalnadel drin, da ich gerade einen cordrock nähe, habe dann eine 70er nadel genommen (ebenfalls universal, bernina 130/705 H), als das problem auftrat - die BW-stoffe sind ziemlich fein. welches garn genau es ist, kann ich nicht sicher sagen, in jedem fall ein dünnes polyestergarn, mit dem ich zuvor nie probleme hatte. ein markengarn ist es nicht, aber wie gesagt: das problem ist neu.
der nähfußdruck stand wie meist auf 47, ich habe ihn dann aber etwas gelockert - wenngleich ich das bei dieser art stoff noch nie gebraucht habe.

:(:(:(

edit: achso, eingestellt hatte ich einen ganz normalen ZZ, allerdings etwas breiter - stichbreite 5-6.

Flipper 10.01.2010 09:26

AW: Ich werd wahnsinnig... FEHLSTICHE!
 
Hast du es mal mit einem anderen Stoff probiert? Tritt das da auch auf?

Evtl. könntest du mal die Nadel nicht ganz bis zum Anschlag hochschieben beim Einsetzen - aber dann unbedingt erst mal per Handrad ein paar Stiche nähen, nicht das die Nadel dann zu tief sitzt und irgendwo anschlägt.

Viel Glück
Simone

emmalotta 10.01.2010 10:00

AW: Ich werd wahnsinnig... FEHLSTICHE!
 
hallo simone, aber das kann doch nicht die endlösung sein...??? die maschine sollte schnöden ZZ doch ohne trickserei nähen, oder :confused::(?


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16221 seconds with 12 queries