Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=82)
-   -   Wip: Krabbeldecke *bibber* (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=144767)

Fieberlein 08.10.2011 18:07

Wip: Krabbeldecke *bibber*
 
Eine Bekannte wünscht sich für ihren Bauchzwerg eine Krabbeldecke. So ein wenig in Patchworkmanier. Hab ein bisschen Bammel davor, darum wipe ich, dann könnt ihr mir getrost ein wenig in den Allerwertesten... ähm stupsen, wenn ich zu feige bin weiterzumachen :D

Sie mag es bunt, etwas vintage und oldschool... öhm. Mit bunt tu ich mich immer schwer, ich mag es nämlich immer gern farblich schön abgestimmt, gern in Nuancen der gleichen Farbe usw.
Darum werde ich sicher ab und an euren rat brauchen, ob das passt. Obwohl ich schon ein gutes Gespür für Farben habe, glaub ich. Bin nur eben lieber etwas zurückhaltend.

Ich habe noch nicht viel im Kopf. Ich möchte eine Umrandung, 10-14 cm denke ich, und eine weiche Paspel, also ohne Schnur. Innen dann Rechtecke und evtl Applikationen. Zu Oldschool fallen mir nur Sterne ein. Habt ihr Ideen, was oldschool oder vintage, aber doch babyhaft sein könnte?

Aber ich denk die Sterne (die ohne Mitte) sind schonmal ein guter Anfang.
Maße sind 100 x135, die Rückseite wird einfarbig- vielleicht auch Applis.
Evtl mache ich einen Materialmix, ich hab ja noch wunderschönen knalligen Nicki (hellgrün und hellgelb und hellblau) da.
Die Wattierung soll fingerdick sein, da muss ich mich mal umgucken. Das Volumenvlies welches ich gerne benutze müsste ich mind. Doppelt nehmen, weil es nicht gerade dicht ist, aber dann wirds dicker als gewünscht. Vielleicht doppel ich das aber auch mit Thermolan, das macht zum einen Satbil zum anderen ist das vielleicht nicht so schlecht, denn Böden können ja schon recht kühl sein.

Was meint ihr?


Ich hoffe ihr unterstützt mich tatkräftig.

Libby 08.10.2011 18:22

AW: Wip: Krabbeldecke *bibber*
 
Mit Inspirationen kann ich dir vielleicht weiterhelfen- hier oder hier , bzw. auf dem Blog allgemein. Passt eigentlich perfekt zu bunt und vintage. Ansonsten bin ich gespannt und schau zu :)

Pandoras Box 08.10.2011 19:14

AW: Wip: Krabbeldecke *bibber*
 
Mit Sternen hab ich eine genäht. Leider sind die Farben auf dem Foto etwas verfälscht.

Krabbeldecke

Fieberlein 08.10.2011 19:51

AW: Wip: Krabbeldecke *bibber*
 
Oh die ist ja süß!

Und der Blog ist ja der Wahnsinn! Uff. Den hab ich mir gleich abgespeichert.

Wenn ich das so sehe- so bunte Stoffe hab ich garnicht da derzeit. Aber da läst sich sicher was machen.


Also ich dachte mir, ich mach einfache Blöcke, dazu einige mit Crazy Patchwork und vielleicht trau ich mich ja auch an ein zwei aufwendigere Blöcke. Ich mag kleine Bilder.


Die Sterne wollte ich unregelmßig und in versch. Größen Apllizieren.

JessyD 08.10.2011 20:21

AW: Wip: Krabbeldecke *bibber*
 
Die Idee mit dem Thermolan als Füllung find ich super. Mein kleiner ist jetzt fast 9 Monate, also sind Decken generell zu klein. Aber das Problem mit den kalten Böden bleibt. Und je kleiner die Babys, desto schlimmer sind kalte Böden :-)

Evtl. kannst du auch Iso-Matte(n) nehmen. Ich weiß nicht genau in welchen Stärken du das Thermolan bekommst. die Iso-Matte würde der Decke aber sehr viel Steifigkeit geben. Da wäre eine Frage an die werdene Mama gut ob sie das so haben möchte.
Aus Erfahrung kann ich sagen, das mein Sohn es viel lieber mochte, wenn die Decke bei den ersten Krabbel-Versuchen nicht immer weg gerutscht ist. Deswegen sind wir irgendwann auf diese großen "Puzzle-Teile" ausgewichen, die sind ja vom Material einer Iso-Matte sehr ähnlich.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16423 seconds with 12 queries