Hobbyschneiderin 24 - Forum

Hobbyschneiderin 24 - Forum (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/index.php)
-   Patchwork und Quilting (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/forumdisplay.php?f=19)
-   -   Probleme bei Hexagon-Quilt (https://www.hobbyschneiderin24.net/portal/showthread.php?t=173376)

Luziferase 27.03.2014 08:50

Probleme bei Hexagon-Quilt
 
Hallo Patcherinnen,

ich verschiebe mal meine Fragen aus meinem UWYH hierher, da dort anscheinend keiner eine Antwort darauf weiß.

Ich baue einen Hexagon-Quilt aus Hexagonhälften. Er soll 1,5 x 2 m groß werden. Und so sieht es bisher aus:

Bisher konnte ich 6 Reihen vervollständigen und zusammennähen.
http://oi58.tinypic.com/fjzxw9.jpg
Leider haben sich ein paa Fehler eingeschlichen. Vielleicht könnt ihr mir dabei ja helfen. Bei dem hier zum Beispiel ist die schräge Naht zwischen den gelb-orangenen und den lila-gepunkteten Stoff ein Stück aufgegangen. Dadurch hat sich beim Zusammennähen die eine gelbe Hexagonhälfte etwas verschoben. Normalerweise verriegelt man ja die Nähte beim Patchwork nicht, aber wie könnte ich das sonst verhindern? Das kurze Stück dort muss ich wieder auftrennen und die Naht nochmal nacharbeiten :(
http://oi61.tinypic.com/20sydza.jpg
An einer anderen Stelle haben sich ein paar Weller gebildet. Ich bin mir sicher, dass alle Hexagonhälften genau ausgeschnitten sind und auf die Einhaltung der Nahtzugaben habe ich eigentlich auch geachtet. Woran liegt es denn dann? Dürber gebügelt habe ich bereits.
http://oi58.tinypic.com/2vsm6j6.jpg
Und bei dem Bild hier fällt mir auf, dass die schwarzen Felder extrem stark hervorstechen. Was meint ihr, würden da drauf handgestickte Worte gut aussehen? Ich dachte mir, dass ich mit den weißen und schwarzen Feldern da spielen könnte. Die Weißen als "gute" mit Worten wie Glück, Freundschaft etc. und die Schwarzen als "Negative" mit Worten wie Trauer, Einsamkeit usw..
http://oi59.tinypic.com/2iked0i.jpg

Danke für eure Anregungen schonmal im Vorraus :)

zwirbelhex 27.03.2014 09:00

AW: Probleme bei Hexagon-Quilt
 
hallo
kleine frage wie nähst du die hexagon zusammen ?
steckst du gut ab und nähst du über qer nadeln ?
lg biggi

Luziferase 27.03.2014 09:06

AW: Probleme bei Hexagon-Quilt
 
Ich stecke alles ab und nähe bis kurz vor die Nadel und dann nehm ich sie raus.

zwirbelhex 27.03.2014 11:22

AW: Probleme bei Hexagon-Quilt
 
hm dann isses vllt der obertransport :falten:

Luziferase 27.03.2014 11:58

AW: Probleme bei Hexagon-Quilt
 
Ich habe einen normalen Steppfuß verwendet. Einen Oberstofftransport-Fuß besitze ich nicht. Aber sollte das bei 2 Stofflagen wirklich den Unterschied machen?
Ich bin da leicht verwirrt. :(


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen

Page generated in 0,16296 seconds with 12 queries